Europäisches FORUM Unfallversicherung

Logo

Bild: European FORUM

Im Europäischen Forum Unfallversicherung sind seit seiner Gründung im Jahre 1992 derzeit 21 nationale Spitzenorganisationen von Versicherungen gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten aus 19 Ländern vertreten.

Das Europäische FORUM fördert die Kernanliegen und Prinzipien der Versicherung gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten. Die Mitglieder tauschen Informationen zu Fragen der Prävention, Rehabilitation und Entschädigung bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten sowie zur Organisation und Finanzierung von gesetzlichen Unfallversicherungssystemen aus. Zudem ist das Forum Ansprechpartner auf europäischer und internationaler Ebene für Fragen im Zusammenhang mit der Versicherung gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten. Der Vorsitz wechselt kalenderjährlich.

Einmal pro Jahr veranstaltet das Forum eine Konferenz.

Das Forum gibt die Fachzeitschrift "FORUM news" auf Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch heraus.

Weitere Informationen können auf der Website des Europäischen FORUMs abgerufen werden.